Archiv des Monats “November 2015

Gesichter Bonns Buchcover
Kommentare 1

Memory spielen in echt: Ausstellungseröffnung von „Gesichter Bonns“

Was haben Bernhard Hoëcker, ein heißer Schokopudding und ein zu 5% mit Orangensaft gefülltes Sektglas miteinander gemein? Sie alle waren zentrale Bestandteile der gestrigen Ausstellungseröffnung von „Gesichter Bonns“, made by Beatrice Treydel. Der Landesblog NRW hat sein träges Ross nach Süden bewegt, um in Mitten der Bonner VIP-Welt in flotte Musik, (Meta)-Fotografie und mehr einzutauchen. Es war ein großer Abend!

Weiterlesen

Baiser
Kommentare 0

Der oder das Baiser? Knirps- bzw. Pendlergeschichten #7

Frühmorgens, irgendwo zwischen Bornheim und Köln-Süd, in einer ziemlich vollen Stadtbahnlinie. Die Leute stehen gedrängt in den Gängen. Ich sitze an einem Außenplatz einer 4er-Sitzreihe im Gang. Wie jeden Morgen gebe ich den anderen Fahrgästen einen kostenlosen Kurs in Kunstgeschichte. Da auch diesmal niemand zuhören wollte, vertiefe ich mich in mein Buch.

Zwei Knirpse tauchen im Mittelgang neben mir auf. Sie sind vielleicht 9 oder 10 Jahre alt. Sie unterhalten sich in jener Sprache miteinander, die oft nur Schülern gemein ist und der Erwachsene nicht vollumfänglich folgen können.

Der oder das Baiser © Thilo Götze 2015

Um diese Dinge geht es heute. So ein „Blatt“ hätte ich gerne mal wirklich beim Scrabble.

Ein Aufeinanderfolgen von Andeutungen, Kichern und Gesten. So, wie auch wir einst mit unserem besten Freund / unserer besten Freundin in der Grundschule herumgedruckst haben.

Meine Aufmerksamkeit haben sie also zunächst ebenfalls nicht. Das ändert sich erst, als sich das Knirpsgespräch um einen Gegenstand dreht, den ich erst nur als „Bitze“ heraushöre. Was ist ein Bitze bitte? Ich muss doch mal genauer hinhören.
Weiterlesen

Flirt in der Bahn
Kommentare 0

Bahn-Flirt wiederfinden in unseren Pendlergeschichten #6

S-p-o-t-t-e-d! Es ist wieder einer dieser Tage, an denen du zu Hause ankommst und nur an ihn oder sie denken kannst? Der oder die Unbekannte aus Bus oder Bahn, der regelmäßig oder auch nur dieses eine Mal deinen Weg gekreuzt hat, geht dir nicht mehr aus dem Kopf. Macht nichts, sage ich, denn dagegen gibt es jetzt etwas: Finde deinen Bahn-Flirt wieder, innerhalb dieses von heute an ständig aktualisierten Artikels! Wie, verrate ich euch jetzt. Text ab! (Sofort zu den Steckbriefen springen) PS an Altweiberfastnacht: Eignet sich auch prima, um den Karnevalsflirt wiederzufinden!

Weiterlesen