Das Umaimon von außen
Kommentare 0

Japaner „Umaimon“ in Oberkassel | Essen gehen in Düsseldorf #4

Düsseldorf ist bekanntlich die weltweit größte japanische Enklave außerhalb des Landes der aufgehenden Sonne. So war es  nur eine Frage der Zeit, bis das erste japanische Restaurant von uns beäugt werden würde. Da die Kantine in der Straßenbahn leider geschlossen hatte, aber das Daidokoro Umaimon an unserer Strecke lag, beschlossen wir, sofort in dieses Restaurant einzukehren.

Oberstes Gebot hieß dabei: nicht aus den Ramen zu fallen.

Was heißt Umaimon auf Deutsch?

Terrassenplätze vorm Umaimon

Das Umaimon mit Außenplätzen

Einem Bericht der Rheinischen Post zufolge, der mit „Lässig und authentisch“ überschrieben ward, wurde das Umaimon im Jahre 2012 neu eröffnet. Darin äußert sich Betreiber Ryo Kawamura unter anderem zur Genese von Restaurant und Namen.

„Umaimon“ übersetzt aus dem Japanischen hieße so viel wie „schmeckt gut“. Die Lokalität an der Hansaallee 244 (Öffnungszeiten mo-fr 11:30-22 Uhr, wochenends 30min später öffnend) wartet aber mit noch weiteren USPs auf.

Was ist am Umaimon so besonders?

Japanisches Essen im Umaimon

Japanische Köstlichkeiten, aus Originalzutaten

Anders als der Berg hierzulande zu den Propheten kommt, nähert sich das Umaimon dem auf umgekehrte Weise. Der Geschmack der Küche zielt in erster Linie auf japanische Zungen, nicht wie es viele Konkurrenten wohl täten, auf die europäischen.

Auch ein paar weitere Features überzeugen den neutralen Beobachter:

  • Verzicht auf Geschmacksverstärker,
  • Nudelimport (Ramen) aus Japan,
  • Einsatz spezieller Hochdruck-Kochtöpfe

Welche Gerichte überzeugen den Europäer?

Katsu Set im Umaimon Düsseldorf

Set aus gebratenem Huhn, Salat, Suppe, Reis und Kartoffelsalat

Eigentlich alle. Inzwischen waren wir ja auch schon mehrmals da. Als guten Einstieg empfehlen wir ein Katsu-Set. Dieses besteht aus:

  • zwei geviertelten gebratenen Hähnchenstücken, mit verschiedenen Soßen,
  • einer Schüssel Reis,
  • einem Krug Suppe,
  • ein Salatbouquet,
  • kleine Portion Kartoffelsalat.

Dazu passt ein ASAHI Bier vom Fass (250 oder 500ml) oder Oolong-Tee, kalt oder warm.

Welches Dessert im Umaimon nehmen?

matcha ice cream with red bean paste

Minzeeis mit Rote-Bohnen-Paste, ein Klassiker!

Natürlich dieses hier!

Die Kombination aus Eiscreme und süßen Roten Bohnen findet man oft in Fernost. Die darf natürlich auch im Angebot des Umaimon nicht fehlen. Man kann zwar als Sorte auch Vanilleeis nehmen, aber mit Minze trifft es das Original weitaus passender.

Die Art Nachtisch wäre ja eigentlich auch etwas für vitesca (zum Selberportionieren) ;-).

Kohlroulade polnischer Art Der Landesblog NRW mit einer kurzen Störung:

Probieren Sie auch gern unsere anderen Restaurantempfehlungen für Düsseldorf!

Mehr über das Umaimon in Düsseldorf erfahren

5 Kochmützen für das Umaimon Daidokoro in jedem Falle! Wer sich gleich aufmachen will, sollte über eine Tischreservierung unter 0211 52809951 nachdenken, denn ohne ist es eine Glückssache, ob man an einem der originellen, schweren 2er- oder 4er-Holztischen Plätze ergattern kann.

  • Artikel zur Eröffnung des Japaners aus dem Jahre 2012 bei RP Online
  • Speisekarte des Umaimon Daidokoro auf brickny.com (japanisch, mit deutschen Übersetzungen)
(Visited 10 times, 1 visits today)

Noch einen Artikel lesen...

Schreibe eine Antwort