Kölner Liebfrauenschule
Kommentare 0

Schülerprojekt der Liebfrauenschule Köln über Obdachlose

Es war Ende Oktober, an einem Freitag, gegen 8, als ich eine Email in mein Postfach erhielt. Na hoppla, wer schreibt mir denn schon so früh am Morgen? Es waren Schüler der 8. Klasse der Kölner Liebfrauenschule, die mich mit Fragen über Fragen zu Obdachlosenhilfe und Wohnsitzlosigkeit bestürmten – und das in ihrer ersten Stunde! 😉 Die ganze Klasse der erzbischöflichen Lehranstalt beschäftigte sich im Rahmen eines Projektes mit dem Thema Obdachlosigkeit, brauchten aber Input von jemandem, der zumindest schon mal mit einem Obdachlosen geredet hat. In welcher Form sie ihr Ergebnis später darstellen würden, wusste ich zwar nicht, aber es war keine Frage: Moritz, Erik, Tom und David war unbedingt zu helfen. Herausgekommen ist dabei eine wunderschöne Zeitung, die ihr hier herunterladen könnt.

Projektvorschau der 8. Klasse Liebfrauenschule Köln

Was steht in der selbstgebauten Zeitung von Moritz, Erik, Tom und David? Durch Klick aufs Bild herunterladen!

Bildnachweise in der Schülerzeitung:

  • www.skm-koeln.de
  • By Eric Pouhier (own work by Eric Pouhier) [CC BY-SA 2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons
  • By Peronimo (I love Bremen auf flickr) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons
(Visited 105 times, 1 visits today)

Noch einen Artikel lesen...

Schreibe eine Antwort