Monat: April 2017

  • Deine Brasserie | Essen gehen in Düsseldorf #3

    Deine Brasserie | Essen gehen in Düsseldorf #3

    Am Graf-Adolf-Platz lässt es sich gar bunt frühstücken. Von den etwa ein Dutzend Brasserien steht in der Carlsstadt eventuell eine der besten. Vormals „Deine Brasserie“ genannt, jetzt zur ALEX-Kette gehörend. Der Landesblog NRW hat Seine Brasserie einmal unangekündigt besucht. Im Folgenden nehmen wir das Ambiente, den Service und die Stimmung, die Speisekarte und die Preise […]

  • Essen gehen in Düsseldorf #2: Polnisches Restaurant „Klußka“

    Essen gehen in Düsseldorf #2: Polnisches Restaurant „Klußka“

    Zeit, Zungenbrecher zu zelebrieren: Pempelforter Pole präsentiert preiswerte Pierogi! Und nicht nur die – das Düsseldorfer „Klußka“, oder auch „Klusska“, weiß sowohl traditionell, mediterran als auch mit Hausmannskost zu überzeugen. Der Landesblog NRW hat dem Lokal einen unangekündigten Besuch abgestattet. Tipp vorab: Ihr kommt frohen Mutes die Fischerstraße entlang, aus Richtung Nordstraße, und freut euch schon […]