Eingang Bar Olio Düsseldorf

Ohne Wartezeit in der Olio Bar | Essen gehen in Düsseldorf #14

Bars und Restaurants, vor denen sich die Besucher in langen Schlangen aufreihen, müssen nicht immer Qualität zeitigen. Wer kennt nicht all die Touri-Fallen aus dem Urlaub. Das nächstbeste wird ausgewählt, ohne sich vorher ein Bild zu machen. Bei der Bar Olio ist dies jedoch nicht so. Hier stehen die Besucher auch Schlange, aber nicht wegen viel Werbung oder erstbester Lage auf der Kö.

Nein, die italienisch angehauchte Bar Olio liegt versteckt in Düsseldorf-Pempelfort und ist zur Zeit der wohl angesagteste Lokalhit der Rheinmetropole. Verstärkt wird dieser Effekt durch überschaubare Öffnungszeiten und der fehlenden Möglichkeit, zu reservieren. Die Bar Olio von Besitzer Roman Jasper wird einfach immer voll. Wir zeigen euch, wie man trotzdem einen PLatz ergattert, und was es alles schönes zu essen gibt.

Lange Wartezeiten vermeiden

Menü der Olio Bar in Düsseldorf
Speisekarte ändert sich immer mal wieder

Angesichts origineller und originaller Speisen (extra für Kinder auch anzupassen möglich, fragt mal beim Kellner nach!) wie Penne Arrabbiata oder Entrecote versteht man die langen Schlangen vorm Haus. Vor allem, wenn man es 1x reingeschafft hat.

Um besonders an die mediterranen Speisen (Spaghetti it Seeigel, gegrillte Meeräsche) zu gelangen, kommt Samstag Mittag zur Bar Olio. Es muss nicht wie wir, Punkt 12 Uhr sein, freie Tische im hinteren Bereich gab es auch 13 Uhr noch. Danach wird es schon schwieriger.

Ansonsten bleibt nur der Weg über die Warteliste, und das will sich natürlich kein Hungriger umwoben von den leckeren Gerüchen, die von drinnen zu einem wehen, antun.

Empfehlungen der Bar Olio Speisekarte

Gegrillter Oktopus mit Kartoffelstampf (gibt es auch mit Puntarelle)

Da hätten wir zunächst für die maritimen Freunde des Hauses den gegrillten Tintenfisch mit Kartoffelstampf auf Salat, eingerahmt in einer fruchtigen, milden Sauße. Die Kirschtomaten sind angeschnitten, um sie ohne Hopser auf die Gabel piken zu können.

In Andalusien sind sie ein bisschen besser im Oktopusmachen, aber in Kombination mit dem Kartoffelbrei ist das ein sehr leckeres Gericht.

Muscheln in Orangesoße (Bar Olio Düsseldorf)
Muscheln in Geheimrezept – habe ich so vorher noch nie gegessen!

Es geht maritim weiter. Das zweite Gericht, das wir hatten, war Muscheln mit Brot in Olivenöl. Nebenan tranken unsere Nachbarn zwar einen Burgunder, aber die Tierchen waren statt in Wein oder belgischem Bier in Orangensoße gekocht – das hat mich positiv umgehauen!

Habe ich so noch nie vorher gegessen, werde ich aber wieder tun.

Kohlroulade polnischer Art Der Landesblog NRW mit einer kurzen Störung:Probieren Sie auch gern unsere anderen Restaurantempfehlungen für Düsseldorf!

Idee für den Sommer vor der Olio Bar

Die Stimmen überschlagen sich über das neue Food-Paradies. Wie das erst wird, wenn die Draußensitz-Saison angefangen hat? Das Restaurant wird wohl aus dem Run nicht mehr herauskommen.

Die Besitzer wird es freuen, auch wenn die Gäste außen nicht mehr auf die Küche gucken können, die quasi für fast jeden angesichtig zu 100% transparent arbeitet.

Eine Idee wäre ja ein Grill draußen…Platz wäre für das Gerät vorhanden. Dann muss man aber wahrscheinlich wirklich schon um 11 Uhr kommen, um nicht warten zu müssen. 😉

Adresse und Anfahrt zur Bar Olio

<Bar Olio Schirmerstraße 54 40211 DüsseldorfKontakt: Tel.: 0211 3677294 Öffnungszeiten: Mo-Sa 11 bis 1 Uhr Sonntag geschlossenAnfahrt:Parkplätze im Viertel suchen, ist wie immer schwierig. Sonst: in der Nähe ist das Parkhaus WehrhahncenterMit der Rheinbahn die Linien U71, U72, U73 oder U83 und den Straßenbahnlinien 704, 721 oder 722 alle an der Haltestelle Pempelforter Straße, oder S-Bahnlinien S1, S6, S11 Haltestelle „Wehrhahn“Tripadvisor: https://www.tripadvisor.com/bar-olio-duesseldorf/
(Visited 54 times, 1 visits today)